Wir über uns

Perspektive Bildung e.V. ist ein parteiunabhängiger Verein, dessen Schwerpunkt seit 2004 im Bereich der Ganztagsschulentwicklung und dem Übergang Schule-Beruf nach den Standards der bundespolitischen Bildungsreform-Ansätze ausgelegt ist.

In Arbeitsgruppen und Ausschüssen der Ministerien der Länder und des Bundes war Perspektive Bildung e.V. im Rahmen der Bildungsreform 2003/2004 an der Entstehung und Umsetzung des Ganztagsschulprogramms in Kooperation mit der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung beteiligt und wirkt seitdem an der Verbesserung der Qualität in Schulen mit.

Der Perspektive Bildung e.V. ist ein Bildungsträger und Beratungsdienstleister für Schulentwicklung und stellt sich seit 2005 auch für die Partnerschaft zur Entwicklung der offenen Ganztagsgrundschule in NRW zur Verfügung. Ziel ist die Begleitung dieser Schulen von der offenen Ganztagsschule über die (teil-)gebundene zur rhythmisierten Ganztagsschule in einem Entwicklungsprozess über mehrere Jahre unter den Rahmenbedingungen des Landes NRW und der Schulträger in den Kommunen.

Als Träger von offenen Ganztagsschulen begleitet Perspektive Bildung e.V. Schulen auf dem Weg zu einem Paradigmenwechsel innerhalb der Schule – „Schule neu denken“.

Schulentwicklungsprozesse zu erkennen, transparent zu machen, mit Begeisterung zu gestalten und gegenseitige Achtsamkeit mit allen Beteiligten zu kultivieren, ist ein wichtiges Anliegen. Vor diesem Hintergrund bietet Perspektive Bildung e.V. Schulen als Partner an, in diesem Sinne Schulentwicklung voranzutreiben und nachhaltige Ziele zu definieren, umzusetzen und zu erreichen.

Ziel ist es auch, mit dieser Haltung langfristig kommunale Bildungslandschaften positiv zu beeinflussen und verlässlicher Partner für regionale Bildungsakteure im Auftrag von Bund, Land und Kommune zu sein.

Die Vision, inklusive Ganztagsschulen und andere Jugendhilfeaufgaben für alle Kinder auszubauen, in denen Schüler*innen individuell, nachhaltig, demokratie- und ökologiebewusst und durch ganzheitliche Erziehung im Sinne der Bundesbildungsreform und den Global Goals gefördert und gefordert werden, ist unser ständiger Antrieb.

Darum arbeitet Perspektive Bildung e.V. ausschließlich mit Schulen zusammen, die diese Vision mit Perspektive Bildung e.V. teilen.

Der Perspektive Bildung e.V. ist dem Dachverband „Der Paritätische“ angeschlossen, der beratend und unterstützend mit seinen verschiedenen Handlungsfeldern dem Verein zur Seite steht.

Ebenso sind wir anerkannter Träger der freien Jugendhilfe nach § 75 SGB VIII (Kinder- und Jugendhilfegesetz), was eine Voraussetzung ist, um im kommunalen Auftrag Aufgaben aus dem Kinder- und Jugendhilfegesetz erfüllen zu können.